Fußbodenheizung wird verlegt

Und wieder ist eine Woche vorbei, in der auf unserer Baustelle einiges passiert ist. Die Fußbodenheizung wurde fast vollständig verlegt. Darüber hinaus wurde durch den Ofenbauer die Kaminfläche abgemauert, damit der Estrich nicht einfließen kann.

20140222f 20140222d 20140222c 20140222b

Der Estrich wird in der kommenden Woche kommen. Anschließend beginnt der erste “kleine” Arbeitseinsatz. Bevor die Wärmepumpe im Technikraum aufgestellt wird, muss die Abstellfläche gefliest werden. Das ist eine heikle Angelegenheit, da wir auf dem jungen Estrich eine Fläche verfliesen. Der Estrich wird sich durch die Trocknung bewegen, deshalb müssen wir hier Spezialkleber (sog. Flex-Kleber) und kleine Fliesen verwenden. Die Kleberschicht muss mit dem sog. “Floating-Buttering-Verfahren” aufgebracht werden, d.h. Kleber kommt sowohl auf den Untergrund wie auch auf die Fliesenrückseite. Das sorgt für eine bessere Haftung ohne Lufteinschlüsse. So die Theorie!

20140222e

Wir werden sehen.

Innenputz (Grundputz) ist fertig

Heute wieder mal auf unserer Baustelle. Die Innenputzarbeiten sind fertig geworden. Ich hätte nicht gedacht, dass sich hierbei schon soviel Feuchtigkeit ansammelt. Da habe ich gleich mal gelüftet :-)

20140216d

20140216a  20140216c 20140216b

Kommende Woche soll die Fußbodenheizung verlegt werden und danach kommt der Estrich rein. Sobald der liegt, kann genauer geplant werden.

Der Umzugtag rückt näher!

TÜV am Bau – Rohbauabnahme

Am Freitag war die Abnahme des Rohbau inkl Rohinstallation vom TÜV. Sehr interessant, was der Kollege alles findet. Naja, es sind bestimmt 40 Jahre Berufserfahrung dabei.

20140201a

Elektroleitungen, Sanitär und Dachdämmung sind fast fertig. Die Maurer haben noch eine Nachbesserungsarbeiten durchgeführt.

Küche

Küche

Dachstuhl

Dachstuhl

Dachstuhl

Dachstuhl

WC im DG

WC im DG

Dusche im DG

Dusche im DG

Elternschlafzimmer

Elternschlafzimmer

Gäste-Bad

Gäste-Bad

Flur

Flur

Eingang Wohnbereich

Eingang Wohnbereich

Jetzt sind auch alle Hausanschlüsse vorbereitet. Glasfaserm Strom und Telekom steht bereits. Wasser inkl. Wasseruhr werden am 3. Februar kommen.

Hausanschluss

Hausanschluss

Der Innenputz wird am 5. Februar starten. Eine Woche danach wird die Fußbodenheizung und der Estrich verlegt – wenn das Wetter hält. Bisher meint es Petrus gut mit uns.

Am kommenden Wochenende werde ich den Technikraum verputzen. Endlich kommt mein Einsatz (Eigenleistung)!